Po Problemzone

Stylingtipps bei flachem Po

Zaubern Sie mehr Volumen

Um mehr Volumen am Po zu bekommen gibt es mehrere Möglichkeiten.

 

Es gibt beispielsweise spezielle Push-up-Jeans, die durch ihre spezielle Schnittführung bereits den Po optisch etwas anheben. Elastische Materialien bekräftigen zudem diesen Effekt.

 

Alternativ gibt es Push-up Miederhöschen mit Po-Polster. Hierzu sollte man wissen, dass diese Höschen nicht besonders sexy aussehen und man sich nicht unbedingt so wohlfühlt wie mit einer "normalen" Unterwäsche. Dennoch tragen sogar auch manche Models solche Miederhöschen, da diese tatsächlich optisch einen voluminöseren Po zaubern können.

Achten Sie beim Kauf auf die Gesäßtaschen

Hosen mit Pattentaschen mit Knopf formen optisch einen schönen, kräftigen Po

(Patten werden umgangsprachlich auch Klappen genannt).

Achten Sie auf auffällige Details

Markante Stickereien, Ziersteinchen, Reißverschlüsse, eine helle Waschung oder auffällige Taschen können optisch mehr Volumen bewirken.

 

Sind Sie sich hierbei jedoch bewusst, dass die Hose mit solchen Details perfekt sitzen muss, denn ihr Po bekommt durch diese Ausschmückungen auch mehr Aufmerksamkeit.

Vermeiden Sie Hosen ohne Taschen

Hosen ohne Taschen lassen Ihr Gesäß noch flacher erscheinen.

Stylingtipps bei breitem Po

Kaufen Sie Hosen ohne Gesäßtaschen

Gesäßtaschen zaubern mehr Volumen. Dies gilt es jedoch bei einem breitem Po zu vermeiden. Achten Sie daher beim Kauf darauf, dass die Hose keine Gesäßtaschen besitzt.

 

Am besten wird eine Hose ohne Gesäßtaschen mit einem längerem Oberteil kombiniert, z.B. einer Tunika oder einem Longshirt.

wenn es doch eine Hose mit Taschen sein soll, dann...

Manchen gefallen schlichtweg keine Hosen ohne Taschen. Greifen Sie dann zu mittig sitzenden oder etwas tiefer sitzenden Taschen. Die Stickereien auf der Gesäßtasche sollten eckig sein und nach unten gehen. Eine horizontale oder runde Stickerei sollten Sie besser vermeiden.

Tragen Sie eine dunkle Hosenfarbe

Eine dunkle Hosenfarbe kaschiert und wirkt unauffällig im Gegensatz zu einer hellen Hose.

Manchmal haben Jeans auch nur partielle Waschungen. In diesem Fall sollte im Po-Bereich keinesfalls eine hellere Stelle sein.

Vermeiden Sie auffällige Details im Po-Bereich

Machen Sie einen Bogen um markante Stickereien, Ziersteinchen, Reißverschlüsse oder auffällige Gesäßtaschen. Diese Elemente zaubern mehr Volumen und sollten daher vermieden werden.

Hinterlassen Sie eine Nachricht.

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Haben Sie persönliche Tipps, Anregungen oder Fragen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

schauen Sie auch in den anderen Rubriken vorbei

Figurschmeichler